Fisch & Reptil 2017 @ PM-Riffkeramik

  1. Am Stand von PM-Riffkeramik

Hallo Meerwasserfreunde,

hier haben wir Mirco Heule, Inhaber von PM-Riffkeramik
am Stand von Giesemann besucht.
Mirco durfte hier seine Riffkeramik in einigen Aquarien
ausstellen.

 

PM-Riffkeramik

Das Schweizer Unternehmen PM-Riffkeramik stellt
Riffkeramik für die Meerwasser Aquaristik her.

PM-Riffkeramik

Langsam aber sicher müssen wir in der tat umdenken.
Lebendgestein ist immer schwieriger zu bekommen.
Die Qualität hat in meinen Augen schwer nachgelassen
und wir wollen ja auch nicht die Riffe komplett
ausschlachten.
Also muss man hier wohl langsam aber sicher mal auf
Alternativen umsteigen.

Norbert Dammers, der so die Anlaufstelle für Riffdeko
ist, hat ja nun auch auf Künstliches Gestein gewechselt.
Da es auch hier immer schwerer wird an Totgestein zu
kommen.
Die Atoll Riffdeko sah aber immer noch sehr natürlich aus.
Nur an Riffkeramik konnte ich mich noch nie gewöhnen.
Ehrlich wie ich bin, habe ich dem Mirco auch sofort gesagt,
das mir das was dort in den Aquarien stand, nicht gefallen
würde.

Aber hier wurde ich dann mal aufgeklärt das man auch bei
der Riffkeramik alles Modellieren kann, wie man sich das
Wünscht.

Aber schauen wir doch einfach mal ins Video rein….

Das Interview mit Mirco

Na dann schauen wir uns doch mal das Video an:

Wie im Video zu vernehmen ist, hat uns Mirco ja ein
Angebot gemacht, doch mal Riffkeramik nach unserem
Wunsch herzustellen.
Na dem Angebot werden wir dann sicher mal folgen.

Ich muss aber hier hinzufügen, das ein weiterer Anbieter
uns das selbe angeboten hat.
Das wird also spannend werden, dazu erfahrt Ihr aber im
verlauf der Berichtserstattung zur Messe noch mehr in
einem weiterem Bericht.

PM-Riffkeramik

Wir dürfen also gespannt sein, was hier kommen
wird.
Und ja, ich finde es jetzt gar nicht so schlecht, da doch
mal solch eine Aktion zu fahren-
Vor allem das wir hier zig Meerwasseraquarianer mit
einbinden werden.
Bin ja mal gespannt was da so bei rum kommen wird.

Abschlusswort

Wer sich mal die Website von PM-Riffkeramik ansehen
möchte, der kann dies gern HIER tun.

Wir werden dem Mirco dann mal ein Unterforum auf
Nanoriffe.de einrichten und dort dann eine
Diskussion starten zu dem Thema Nanoriffe Riffkeramik
Edition.

Wird dann später unter Nanoriffe.de zu finden sein.

Danke und wir hoffen euch hat der Bericht gefallen.

 

admin

Author: admin

Share This Post On